Beschreibung

Ein Kletterspaß, der die motorischen Fähigkeiten, das Gleichgewicht und die Koordination herausfordert

Die charakteristische Sanduhrform des Kletternetzes Femi fordert die Grobmotorik der Kinder heraus. Aufgrund der Winkel der Netze müssen die Kinder ihre Oberkörpermuskulatur einsetzen, um nach ganz oben zu gelangen. Darüber hinaus fordert Femi auch ihren Gleichgewichtssinn und ihre Arm-Bein-Koordination heraus. Dies sind zwei grundlegende Elemente für die kognitive und körperliche Entwicklung. Daher sollten sie bereits ab einem frühen Alter stimuliert werden.

Mit einer Standhöhe von drei Metern und einem Durchmesser von fast zwei Metern bietet Femi Spaß und Herausforderungen für sechs bis acht Kinder gleichzeitig.

Ein Kletternetz wie Femi ermutigt zu vielen verschiedenen Spielen, zum Beispiel zum Fangen, zu Wettbewerben und zu Rollenspielen. Gleichzeitig ist es auch toller Ort, um einfach „abzuhängen“. Ein Kletternetz bietet Spaß und Unterhaltung für alle Altersstufen.

Produkthöhepunkte

i
Ver­zinkte Pfosten
i
Taifun-Tauwerk mit gutem Schutz vor Vanda­lismus
i
Trainiert Gleich­gewicht und Koordina­tion
i
Beide Gehirn­hälften arbeiten zusam­men
i
Stärkung der Grob­motorik
i
Soziale und sprach­liche Fähig­keiten

1/6

Ver­zinkte Pfosten

Unsere Pfosten sind feuerverzinkt. Daher sind sie sehr wartungsarm und vor Rost geschützt.

2/6

Taifun-Tauwerk mit gutem Schutz vor Vanda­lismus

Taifun-Tauwerk ist dank seines festen Kerns aus 48 Stahldrähten gut vor Vandalismus geschützt und äußerst verschleißfest. Der Kern verleiht dem Seil eine Zugfestigkeit von 4.500 kg.

3/6

Trainiert Gleich­gewicht und Koordina­tion

Kinder setzen auf den Spielgeräten ihren ganzen Körper ein, um das Gleichgewicht zu halten und ihre Bewegungen zu koordinieren. Gleichgewicht und Koordination sind von entscheidender Bedeutung für die körperliche und kognitive Entwicklung der Kinder. Dementsprechend wichtig ist es, dass diese Fähigkeiten bereits im frühen Kindesalter stimuliert werden.

4/6

Beide Gehirn­hälften arbeiten zusam­men

Versetzte Bewegen der Arme und Beine stärken die Koordination zwischen der linken und der rechten Gehirnhälfte. Das ist wichtig für das Lesen- und Schreibenlernen.

5/6

Stärkung der Grob­motorik

Beim Spielen auf den Spielgeräten nutzen Kinder ihre Hauptmuskelgruppen und stärken ihre Grobmotorik. Die Grobmotorik ist entscheidend für die grundlegende motorische Entwicklung, aber auch für die Entwicklung der Feinmotorik.

6/6

Soziale und sprach­liche Fähig­keiten

Die Spielgeräte bieten Kindern zahlreiche Möglichkeiten zum Zusammenspielen. Das fördert ihre sozialen und sprachlichen Fähigkeiten. Diese sind entscheidend, um Beziehungen aufzubauen und Freundschaften zu schließen.

Spezifikationen

Artikelnummer
650915: Erdmontage

Altersempfehlung
Ab 4 Jahren

Produktabmessungen (L×B×H)
190 x 190 x 290 cm

Flächenbedarf inkl.
Sicherheitsabständen (L×B)

700 x 700 cm

Max. Fallhöhe
200 cm

Ungefähre Montagedauer
3 Personen – 3 Stunden

Downloads

Fotos & Video